26.06.2017

Toller Start in Minden: AOK Knappenkids-Cup läuft!

Der erste von insgesamt drei AOK Knappenkids-Cups 2017 startete am Sonntag (25.6.) in Minden. Mehr als 300 junge Fußballer lieferten sich eine spannende Partie nach der anderen beim ausrichtende Verein Union Minden e.V. Auch einige Regenschauer konnten die Motivation der Kicker nicht trüben.

Im Finale des ältesten Jahrgangs 2006-2007 bezwang der FC Preussen Espelkamp den TuS Steyerberg in einem packenden Spiel mit 2:1. In der Jahrgangsgruppe 2008-2009 setzten sich die Porta Kickers mit 2:0 gegen den TuS Petershagen/Ovenstädt durch. Bei den Jüngsten (2010-2011 )schlug die JSG Hiddenhausen die SG Holzhausen/Hausberge am Ende klar mit 4:0. Die Top-Drei jeder Jahrgangsgruppe durften sich bei der Siegerehrung über glitzernde Pokale freuen.

Auch die Spielpausen sorgten für reichlich Unterhaltung: Am SpeedControl ließ sich die Schussgeschwindigkeit testen. Exakt auf 44km/h mussten die Kids kommen, um einen Preis zu ergattern. In der S04-Hüpfburg hatten vor allem die Jüngsten jede Menge Spaß. S04-Maskottchen Erwin und AOK-Maskottchen Jolinchen verbreiteten während des gesamten Turniers gute Laune unter den Teilnehmern und Besuchern und standen für Fotos zur Verfügung. Für Stärkung zwischendurch war ebenfalls gesorgt: Frisches Obst von der AOK, Essens- und Getränkestände. Verschiedene Salate und Kuchen im Vereinsheim der Union Minden e.V. Für jeden war etwas dabei.

Weiter geht's mit dem Knappenkids-Cup am 1. Juli in Herne und am 15. Juli zum Abschluss auf Schalke.

Die Platzierungen in Minden

Jahrgänge 2006-07
1.    Platz: FC Preussen Espelkamp
2.    Platz: TUS Steyerberg
3.    Platz: JSG Augustdorf-Hörste

Jahrgänge 2008-09
1.    Platz: Porta Kickers
2.    Platz: TuS Petershagen / Ovenstädt
3.    Platz: JSG Kloster-Stift

Jahrgänge 2010-11
1.    Platz: JSG Hiddenhausen
2.    Platz: SG Holzhausen / Hausberge
3.    Platz: TuRa Löhne G-Junioren

Mehr Infos zum Cup >>> knappenkids-cup.de