27.10.2017

Schatzsuche und Übernachtung im Schalke-Museum

Die Knappenkids trafen sich in den Herbstferien zum Klassiker und ganz besonderen Event in der Veltins-Arena: der Nacht im Museum!

20 Knappenkids versammelten sich am Mittwoch (25.10.) um 18 Uhr am Schalke Museum und waren gespannt, was sie wohl erwarten würde.  Nachdem sich die Eltern verabschiedet hatten, schlugen die Knappenkids zwischen den Vitrinen ihr Schlaflager mit Isomatten und Schlafsäcken auf.

Copyright: FC Schalke 04

Daraufhin zog es die Kids in die Kunstrasenhalle nebenan. Dort wurde gekickt, was das Zeug hielt - standesgemäß natürlich fast ausschließlich in Schalke-Trikots. Rund 90 Minuten tobten sich die jungen Kicker aus, ehe sie von fünf Blechen Pizza zurück in den VIP- Bereich der Arena gelockt wurden. In gemütlicher Runde konnten sich alle ausgiebig stärken, am Kickertisch spielen und schauen, was die Konkurrenz im DFB-Pokal machte, bevor der spannendste Teil des Abends wartete: die Nachtwanderung durch die VELTINS-Arena!

ERWIN ließ es sich nicht nehmen und überraschte die Knappenkids:  Mit dabei hatte er eine schwere Schatztruhe. Er schickte die staunenden Sieben- bis13-Jährigen auf eine Nachtwanderung,  bei der sie Hinweise suchen und Aufgaben lösen mussten. Die Zielgenauigkeit wurde beim Frisbeespielen im Haupteingang, die Gesangsqualitäten auf der Trainerbank direkt am heiligen Rasen getestet. Akrobatisch wurde es im Pressekonferenz-Raum: dort mussten alle Knappenkids in 30 Sekunden lang durch einen Hula-Hoop-Reifen springen.

Copyright: FC Schalke 04

Nachdem der letzte Hinweis vom Familienblock zurück ins Museum führte, rannten die Kids mit ihren Taschenlampen los und wollten nur noch eins: ERWINs Schatztruhe öffnen! Als sie durch das Zusammenfügen verschiedener Trikotnummern der Schalker Spieler die richtige Kombination für das Zahlenschloss herausgefunden hatten, öffneten sie unter großem Jubel gemeinsam mit ERWIN die Truhe. Sie wurden überschüttet mit Süßigkeiten, die in der Stadionecke geteilt und genüsslich vernascht wurden.

Die Kids verabschiedeten ERWIN und machten sich erschöpft von einem ereignisreichen Abend gegen Mitternacht schlaffertig für…die Nacht im Museum!

Tags: Knappenkids